Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Veröffentlichung: 26.02.2016
speedbird
Profi
Profi
Beiträge: 557
Registriert: Montag 12. Mai 2008, 09:07
Postleitzahl: 90403
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon speedbird » Mittwoch 30. März 2016, 21:10

Hi zusammen,

was hat es denn nun mit dem Titel Forget auf sich? Bie mir ist in der Lounge nämlich zweimal "once upon a time".

Gruß
Olli

Chris72
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 14. November 2013, 13:41
Postleitzahl: 10369
Land: Deutschland
Wohnort: Bärlin

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon Chris72 » Sonntag 3. April 2016, 11:56

Doppel-H hat geschrieben:Bei mir hatt es geklappt. Alle 4 Instrumentals konnte ich downloaden. Drei in WAV und Paradise in AIFF (?). Ich habe kein Apple Komputer, ist also nicht abspielbar. Kann man konvertieren sehe ich, muss ich mal an die Arbeit...


Paradise als Instrumental ist doch auch in der Fan-Box enthalten, auf der Bonus-Single, oder handelt es sich um eine andere Instrumental-Version?

ruhe68
Kenner
Kenner
Beiträge: 212
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 19:57
Postleitzahl: 83064
Land: Deutschland

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon ruhe68 » Samstag 30. April 2016, 14:13

Und wieder ein Track in der Schiller Lounge zum runterladen. Und leider wieder eine AIFF Datei!!!!! Was soll der Mist!!! Die ersten 3 Tracks haben die als normale MP 3 Datei angeboten und nun so ein Scheiss!!! Da ist man wieder einmal als Windows Nutzer der Depp!!! Werde eh in Zukunft nicht mehr auf die neue Website schauen! Ist mir ehrlich gesagt viel zu unübersichtlich das Ganze! :flop: :flop: :flop:

silencer
VIP
VIP
Beiträge: 4062
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:44
Postleitzahl: 4347
Land: Deutschland

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon silencer » Samstag 30. April 2016, 14:51

ruhe68 hat geschrieben:Und wieder ein Track in der Schiller Lounge zum runterladen. Und leider wieder eine AIFF Datei!!!!! Was soll der Mist!!! Die ersten 3 Tracks haben die als normale MP 3 Datei angeboten und nun so ein Scheiss!!! Da ist man wieder einmal als Windows Nutzer der Depp!!! Werde eh in Zukunft nicht mehr auf die neue Website schauen! Ist mir ehrlich gesagt viel zu unübersichtlich das Ganze! :flop: :flop: :flop:

Was willst du dann eigentlich noch von Schiller? Abgesehen davon waren die ersten 3 - eigentlich waren es 4 (3x Ultra/Super Only Bonus UND 1x Bonus für alle) NICHT und niemals als MP3 angeboten, es gab lediglich anfangs für ein paar Tage 3 Tracks als MP3 Stream, da die Seite fehlerhaft war - diese wurden dann aber schnell umgewandelt in ECHTE Downloads (und zwar 3x WAV und 1x AIFF). Poltern kannst du, aber wie wäre es mal mit echten Fakten? ;-)

ruhe68
Kenner
Kenner
Beiträge: 212
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 19:57
Postleitzahl: 83064
Land: Deutschland

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon ruhe68 » Samstag 30. April 2016, 19:03

Sorry, dann waren es halt WAV Dateien. Aber es könnte ja mal jemand aus dem Forum schreiben wie man die anderen Dateien in Windows-taugliche umwandelt! So ein Computer Spezialist bin ich auch nicht! :flop:

Doppel-H
VIP
VIP
Beiträge: 1493
Registriert: Freitag 9. Mai 2008, 21:06
Postleitzahl: 6049
Land: Niederlande
Wohnort: Herten, Niederlande

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon Doppel-H » Mittwoch 4. Mai 2016, 13:44

Quicktime Player und VLC Player spielen auch AIFF Musik.

Friedi
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 15
Registriert: Montag 2. Juni 2008, 19:59
Postleitzahl: 10999
Land: Deutschland

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon Friedi » Mittwoch 3. August 2016, 19:57

Auch nach einigen Monaten muss ich leider sagen, dass dieses Album mit Abstand das schlechteste ist. Da sind nur in Ansätzen Melodien zum Träumen. Damit ich nicht falsch verstanden werde, ich zweifle nicht, dass Chris sich weiter bemüht hat, die Suche nach dem perfekten Sound weiterzutreiben. Nur, es ist ihm m.E. nicht gelungen und ich denke, mit der Meinung bin ich nicht allein (wenn man die Rezensionen bei amazon sieht).
Viele tracks wirken, als wenn zwischendurch der Sender verstellt wurde, eben stückwerk. Mein Hauptkritikpunkt ist, dass es alles mittlerweile zu bemüht wirkt, zu verspielt könnte man auch sagen, dass man alle 10 Sekunden noch einen anderen Effekt und eine neue Komponente einbauen musste, alles, was der Comuter so hergibt. Mag sein, dass ich altmodisch bin, aber der Grundgedanke, eine Idee, eine Melodie einfach und schnörkellos durchziehen, das ist m.E. die ganz große Kunst. Beispiel: Bach - Air.
All dies kann Schiller wunderbar, er hat es mehrfach bewiesen mit Tracks für die Ewigkeit, die man halt immer wieder gerne hört. Ruhe, Nachtflug, Sommerregen, u.a. sind solche. Einzigartig die Kombination mit diesem Klangteppich und den philosophischen Gedanken, gesprochen. Auch das extrem chillige Mitternacht grandios, so hatte ich gehofft, dass er sich vielleicht in diese Richtung entwickeln würde. Nun ja, es kam anders. Der amerikanische Einfluss gefällt mir gar nicht, Future, es sollte ein Zukunftssound sein, doch genau das atonale bei vielen Tracks ist eigentlich nicht Schiller, sondern die Harmonie, dazu dann noch die austauschbaren Popballaden und Stücke in Future...

Sehr schade, weil dieser Mann so wunderbare Melodien erfinden kann. Ja, Future war Platz 1, ich weiß, aber ich denke, es waren die Vorschlusslorbeeren, der Bonus aus seinen früheren Jahren. Dieser Bonus ist nun aufgebraucht.

Wem das Album dennoch gefällt, der möge mir verzeihen und daran denken, dass Musik letztlich Geschmackssache ist.

Mirai
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 22. März 2016, 00:56
Postleitzahl: 38100
Land: Deutschland

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon Mirai » Montag 5. September 2016, 19:00

Es ist so ruhig um Schiller, man möchte gar nicht glauben, dass neulich erst ein neues Album erschienen ist. Wirkt eher wie eine kreative Pause... Keine richtige Promo, keine Singles, irgendwie nur lauter Vorschauvideos und nach Monaten keine Ergebnisse und das Album gibt es noch immer nicht bei Spotify, hätte es mir gerne unterwegs auf Mobilgeräten angehört..
Ich weiß nicht, ob das das ist worauf ich über lange Zeit gewartet habe.. Wenn man dann noch überlegt, wie man früher mit massenweise Videos verwöhnt wurde, z.B. bei Sehnsucht..

Genauso wie das Cover von Future unfertig wirkt, scheint auch der Rest unfertig zu bleiben :nix:

Lupegnt
VIP
VIP
Beiträge: 2457
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 19:44
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland
Wohnort: 39307 Genthin

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon Lupegnt » Freitag 16. September 2016, 17:14

Hi!

Für mich völlig unerwartet, höre ich das Future Album unwarscheinlich gerne und kann davon echt nicht genug bekommen.
Ging mir zu Anfang gar nicht so, aber mit der Zeit kann ich nur sagen genial und das auch wenn es völlig anders ist.

Lutz!

UweB
Neuling
Neuling
Beiträge: 44
Registriert: Freitag 30. August 2013, 15:21
Postleitzahl: 10435
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon UweB » Sonntag 13. November 2016, 22:28

Muss sagen, dass das Album im Laufe der Zeit bei mir schon sehr gezündet ist.

Aber das hat echt einen Anlauf gebraucht. Sind sehr viele wundervolle Ideen und Sounds versammelt, die ich bei den ersten Malen überhört hatte.
Schon natürlich ein tolles Album. Liegt vielleicht auch alles etwas mit daran, dass etliche der benutzten Soundflächen nicht wirklich mehr neu und frisch sind.

Mir gefallen besonders die Mehrsatz Chöre bei Once upon a time und Looking out for you.

BastiRhymes
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 137
Registriert: Donnerstag 15. Mai 2008, 17:47

Re: Neues Album "Future" erscheint am 26.02.2016

Beitragvon BastiRhymes » Montag 21. November 2016, 10:31

Hey @all:

hat jemand eine Information, warum FUTURE nach wie vor immer noch nicht bei Spotify erschienen ist, obwohl es damals so angekündigt wurde?

Und hat jemand eine Info, was mit "Zeitreise" sein wird?

VG, Sebastian aus Berlin


Zurück zu „(2016) Future“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste