Jaël

Pinguin
Profi
Profi
Beiträge: 974
Registriert: Freitag 18. Juli 2008, 17:45
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland
Wohnort: Scholle 12

Re: Jaël

Beitragvon Pinguin » Dienstag 9. März 2010, 19:53

Hallöchen :w: ,

map_of_light hat geschrieben:wow, die ist ja sympathisch..


jou, aber Singen kann sie auch hmmmmmmmmm :herz: :herz:

map_of_light hat geschrieben:Scheizerdeutsch

:???: :???: :h: :h:

:kratz: Wenn schon denn schon Schwizerdütsch-gelle :lol2:

:wech:

map_of_light
Experte
Experte
Beiträge: 492
Registriert: Mittwoch 3. Februar 2010, 11:21
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon map_of_light » Dienstag 9. März 2010, 23:15

@ Pingiun,

ja, werde mir ihre Musi demnächst auch mal zu Gemüte führen...und jajajajaja, Schwyzerdütsch...Hauptsache, man versteht's! :)

Pinguin
Profi
Profi
Beiträge: 974
Registriert: Freitag 18. Juli 2008, 17:45
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland
Wohnort: Scholle 12

Re: Jaël

Beitragvon Pinguin » Dienstag 9. März 2010, 23:46

Moin Moin :w: ,

OK, Klugschwetzermodus aus :floet:

:yik: noch nix von Jael gehört, dann wirds aber zeit



PS: da hats aber irgendwie den Sound verhauen :motz:

:wech:

map_of_light
Experte
Experte
Beiträge: 492
Registriert: Mittwoch 3. Februar 2010, 11:21
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon map_of_light » Mittwoch 10. März 2010, 10:44

Pinguin hat geschrieben: :yik: noch nix von Jael gehört, dann wirds aber zeit


ja, man mag's kaum glauben...dabei hab ich mal kurzzeitig in der Schweiz gearbeitet... :achso:
eine scheene Stimme hat die Dame! muss ich definitiv mal genauer unter die Lupe nehmen...

Das hier find ich toll...die Stimme ist so ne Mischung aus Emilíana Torrini und Paulin Skoglund Voss, finde ich.
http://www.youtube.com/watch?v=kmE7RaBoH-w

Pinguin
Profi
Profi
Beiträge: 974
Registriert: Freitag 18. Juli 2008, 17:45
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland
Wohnort: Scholle 12

Re: Jaël

Beitragvon Pinguin » Donnerstag 11. März 2010, 00:14

Hallöchen :w: ,

So so, du warst sogar in der Schweiz, macht aber nix, ich kannte Jael vor
Schiller auch nicht :m: . Von Lunik finde ich nur einige Stücke gut ist eben
Geschmackssache-gelle.

Aber bei Schiller ist sie immer willkommen :herz:

:wech:

krinka
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5817
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 20:31
Postleitzahl: 12349
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Jaël

Beitragvon krinka » Freitag 19. März 2010, 10:14

immer wieder erfrischend, diese sympathische Künstlerin :herz:
-für die, die es noch nicht wussten ;-)

http://www.bluewin.ch/de/index.php/13,2 ... eople/sda/

13:22 18.03.2010
Lunik-Sängerin Jaël Krebs hat "einen sturen Gring"
Nomen est omen. Lunik-Sängerin Jaël ist stur - so wie es ihr Name schon sagt. Jaël ist hebräisch für Bergziege. "Oder sturer Bock", präzisiert die Bernerin in der "Schweizer Familie". So habe es ihr jemand aus dem Hebräischen übersetzt.

"Ich habe schon einen sturen 'Gring'", bestätigt die Musikerin. "Was ich anfange, führe ich zu Ende."

Mit ihrer Sturheit hat sich die 30-Jährige auch bei den Behörden durchgesetzt. Erfolgreich hat Rahel Krebs - so heisst Jaël ja eigentlich - eine Namensänderung beantragt. Deswegen war sie schon öfters in Konflikt mit der Bürokratie geraten.

Allerdings sei Jaël nicht einfach ihr Künstlername, stellt die Sängerin klar. "Ich nannte mich als Kind so, weil ich das R nicht aussprechen konnte und es durch ein J ersetzte. Und es blieb. Mich ruft längst niemand mehr Rahel. Schreiben die Medien diesen Namen, fühle ich ich mich nicht angesprochen."

silencer
VIP
VIP
Beiträge: 4062
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:44
Postleitzahl: 4347
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon silencer » Freitag 19. März 2010, 10:22

Jaja, das mit dem unaussprechlichen R, das ist eine supersüße Story. Sachen gibts. Ich hatte das vor einigen Jahren schon in einer Biografie von ihr gelesen. ;-)

racing-paul
Kenner
Kenner
Beiträge: 177
Registriert: Freitag 18. Juli 2008, 13:40
Postleitzahl: 90574
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon racing-paul » Montag 7. Juni 2010, 21:37

auch das ist jael

silencer
VIP
VIP
Beiträge: 4062
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:44
Postleitzahl: 4347
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon silencer » Freitag 1. Juli 2011, 16:12

INOFFIZIELL über lunikmusic youtube:

JAEL & MENSANO. Einer der geilsten Songs, die es jemals gab, auch wenn es ihn eigentlich nie offiziell gab, was für eine Schande!!!

Zuletzt geändert von silencer am Freitag 1. Juli 2011, 16:17, insgesamt 1-mal geändert.

Matt_13
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 21. April 2012, 23:20
Postleitzahl: 66111
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon Matt_13 » Sonntag 22. April 2012, 22:36

Jael is #1 in the world. Kuk mal hier



:)
Zuletzt geändert von Matt_13 am Sonntag 22. April 2012, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.

Lichtblick-HH
Experte
Experte
Beiträge: 286
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 20:09
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon Lichtblick-HH » Montag 30. April 2012, 18:07

GEMA!

krinka
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5817
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 20:31
Postleitzahl: 12349
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Jaël

Beitragvon krinka » Sonntag 1. Juli 2012, 14:46

Jaël@facebook hat geschrieben:MEIN NEUER NAME
Hallo allerseits
Ich habe geheiratet!
Ja, mein Name ist immer noch Jaël. Am Liebsten NUR Jaël, ohne Nachnamen. Da ich weiss, dass mir Journalisten aus irgendwelchen Gründen immer wieder gerne einen Nachnamen geben - bitte von jetzt an schreibt Jaël Malli.
Nein, ich nutze meinen Mädchennamen nicht mehr.
Ja! ich bin sehr glücklich!
Nein, ich werde kein Foto von meinem Mann und mir posten - wir lieben unsere Privatsphäre...
Ja, ich verspreche, wir geben unser Bestes kein Boulevard-päärchen zu werden.
Nein, damit will ich nicht meine Platte promoten. Unsere Heirat war seit Langem für Juni geplant, als wir noch dachten, die CD würde bereits im Frühling veröffentlicht werden.
Ja, natürlich freuen mich Glückwünsche jeglicher Art!
Nein, es macht nichts, wenn Du diesen Post nicht "Facebook-likest", weil es Dir wurscht ist, weil Du Dich primär für meine Musik interessierst.
Ja, ich bin jetzt in meinen Flitterwochen und komme zu Kräften, die ich für alles was vor mir liegt gut werde gebrauchen können.
Ich wünsch Euch allen einen grossartigen Tag!
Jaël

Lupegnt
VIP
VIP
Beiträge: 2457
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 19:44
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland
Wohnort: 39307 Genthin

Re: Jaël

Beitragvon Lupegnt » Montag 2. Juli 2012, 06:34

Hi!

Da kann man doch nur gratulieren und den Beiden alles Gute wünschen.

Ich hoffe, dass es auch wieder eine Tour in Deutschland gibt. Da wäre ich
wieder sehr gerne mit dabei.

Lutz!

Matt_13
Grünschnabel
Grünschnabel
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 21. April 2012, 23:20
Postleitzahl: 66111
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon Matt_13 » Mittwoch 4. Juli 2012, 13:29

:heul: :heul: :heul: :heul: :heul: Bestes Mädchen bereits vergeben. :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:
:h1:
Zuletzt geändert von Matt_13 am Mittwoch 4. Juli 2012, 13:30, insgesamt 1-mal geändert.

silencer
VIP
VIP
Beiträge: 4062
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:44
Postleitzahl: 4347
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon silencer » Dienstag 13. November 2012, 04:57

Nachdem sie auf dem neuen DELERIUM Album (das dritte Album in Folge) vertreten ist, habe ich mal meine persönliche Best Of Zusammenstellung ihrer Collaborationen erstellt:


01. Delerium feat. Jael - After All [Album Version] (4:50)
02. Mensano (aka Mirko von Schlieffen) feat. Jael - Belong Nowhere (3:36)
03. Schiller feat. Jael - I Need You [Demo Studio Version] (5:08)
04. DJ Tatana feat. Jael - Always On My Mind [Atmosphere Piano Edit] (3:46)
05. Delerium feat. Jael - Lost & Found [Album Version] (4:06)
06. Schiller feat. Jael - Tired (4:45)
07. Delerium feat. Jael - Light Your Light [Album Version] (5:39)
08. Delerium feat. Jael - After All [Acoustic] (3:48)
09. Mensano (aka Mirko von Schlieffen) feat. Jael - Doesn't Care (3:52)
10. Delerium feat. Jael - Lost & Found [Acoustic] (3:43)
11. DJ Tatana feat. Jael - Always On My Mind [Extended Mix] (5:49)

Playtime: 49m


Die Frau ist einfach der Wahnsinn!!!

Lupegnt
VIP
VIP
Beiträge: 2457
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 19:44
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland
Wohnort: 39307 Genthin

Re: Jaël

Beitragvon Lupegnt » Dienstag 13. November 2012, 07:36

silencer hat geschrieben:Die Frau ist einfach der Wahnsinn!!!



Hi Marco!

Meine Meinung! :top: :clap: :top:

Lutz!

krinka
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5817
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 20:31
Postleitzahl: 12349
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Jaël

Beitragvon krinka » Sonntag 28. Juli 2013, 02:55

mal keine schöne Nachricht...

Bieler Tagblatt hat geschrieben:Bern
27.07.2013, 13:24

Schweizer Band Lunik trennt sich

Die Berner Band Lunik löst sich auf. Nach 15 gemeinsamen, meist erfolgreichen Jahren hätten sie und ihre beiden Bandkollegen das Gefühl, es sei alles gesagt, erklärte Sängerin Jaël Malli in einem Interview.

(sda) Lunik, das waren zuletzt neben Malli Gitarrist Luk Zimmermann und der Keyboarder Cédric Monnier. Die Sängerin und ihr einstiger Lebenspartner Zimmermann hatten 2007 zusammen auch das Duo MiNa gegründet. Das Aus von Lunik erfolge per Jahresende 2013, schrieb die Band in einem Communiqué vom Samstagmorgen.

Musikalisch und persönlich hätten sie und Zimmermann sich auseinandergelebt, sagte die 33-jährige Bernerin in einem Interview mit dem "Bund" vom Samstag: "Wir haben gemerkt, dass wir keinen Spass mehr haben, Zeit miteinander zu verbringen."

mehr hier...

silencer
VIP
VIP
Beiträge: 4062
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:44
Postleitzahl: 4347
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon silencer » Sonntag 28. Juli 2013, 07:29

Das ist verdammt traurig, bin ich doch großer LUNIK/JAEL Fan und hab Jael auch mehrmals abseits von Schiller live gesehen mit LUNIK :heul: :heul: :heul: Beziehungen innerhalb einer Band bzw. deren Scheitern bedeuten meist nichts Gutes - wie hier auch. :(

Lupegnt
VIP
VIP
Beiträge: 2457
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 19:44
Postleitzahl: 39307
Land: Deutschland
Wohnort: 39307 Genthin

Re: Jaël

Beitragvon Lupegnt » Montag 29. Juli 2013, 09:10

Hi!

Wie schade! :heul: :heul: :heul:

Ich hätte Lunik so gerne mal wieder live erlebt!
Aber Jael ist ja nicht aus der Welt!

Lutz!

silencer
VIP
VIP
Beiträge: 4062
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2008, 20:44
Postleitzahl: 4347
Land: Deutschland

Re: Jaël

Beitragvon silencer » Dienstag 15. Oktober 2013, 12:59

Interessantes Abschiedsinterview von JAEL bezüglich ihrer Band LUNIK, die sich demnächst auflöst:

http://www.derbund.ch/kultur/pop-und-jazz/15-Jahre-lang-den-Kummer-vertont/story/13990635

Interessant ist dabei letzter Satz: "... ich produziere derzeit mal ein bisschen in die Breite. Ich arbeite mit verschiedenen Leuten zusammen, zwischen Bern, Schweden und Berlin. Und dort, wo es mir am meisten Spass macht, werde ich verharren. Es ist eine spannende Phase derzeit."


Etwa was Neues mit Christopher / SCHILLER???


Zurück zu „Gastmusiker“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste