04.11.2013 | HAGEN | Stadthalle Hagen

krinka
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5817
Registriert: Dienstag 6. Mai 2008, 20:31
Postleitzahl: 12349
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

04.11.2013 | HAGEN | Stadthalle Hagen

Beitragvon krinka » Donnerstag 22. November 2012, 18:06

04.11.2013 | HAGEN | Stadthalle Hagen

wuppi
Interessierter
Interessierter
Beiträge: 138
Registriert: Mittwoch 3. Oktober 2012, 23:34
Postleitzahl: 42287
Land: Deutschland
Wohnort: Wuppertal

Re: 04.11.2013 | HAGEN | Stadthalle Hagen

Beitragvon wuppi » Montag 4. November 2013, 23:52

So, nun durfte ich auch endlich in den Genuss des Klangwelten-Konzerts kommen. Es war ein Hammer-Konzert mit einem klasse Surround-Sound-Erlebnis. Ich kannte die Stadthalle Hagen bisher nur von klassischen Konzerten und weiß seit heute, dass die Musik und die Lichtshow von Christopher wesentlich besser in das "Stahlträger-Wellblech-Ambiente" passt, als die Frackträger des Sinfonieorchesters mit ihren dazugehörigen Klängen. Die Playlist war die gleiche, wie ich sie auch den Beiträgen zum gestrigen Konzert in Essen entnehmen konnte.
Ähnlich wie Hendrik (Grüße nach Bochum!!) gestern in Essen, war ich auch von der Ultramarin-Version geflasht. Und überhaupt hatte das Konzert die stärkste Phase nach der Pause, denn auch die nach Ultramarin folgenden Titel Sonnenuhr und Berlin-Moskau fand ich megastark, insbesondere, weil bei diesen beiden Titeln die Musik und das Licht eine Einheit bildeten. Sozusagen ein Gesamtkunstwerk. Auch Swan Lake hat mir live wesentlich besser gefallen, als von CD, auch wenn mir hier die Lichtshow etwas zu unruhig wirkte.
Das Publikum war übrigens anfangs recht zurückhaltend und reserviert, so dass ich die Befürchtung hatte, der Applaus reicht am Ende nicht einmal für Zugaben ;-) Im zweiten Teil dagegen war das Publikum wie ausgetauscht, was darin gipfelte, dass nach Glockenspiel die ganze Halle stand. Daraufhin Christopher: "Das ist ja schon wie ein Schlussapplaus, aber eigentlich würden wir gerne noch ein Stück spielen!"
Es war ein rundum gelungener Abend :clap:
Traurig nur, dass damit mein Schillerjahr 2013 beendet ist!!!


Zurück zu „Tour 2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast